Die Hühner sind da

Als wir uns vor 10 Monaten entschieden hatten, von Winterthur nach Feldbach zu ziehen und gemeinsam auf dem Oberhaushof ein Bed & Breakfast aufzubauen, hat Maja von Beginn an gesagt: «Dann will ich Hühner halten!»

Seit Samstag ist es nun soweit, die beiden Zwerghühner Lotta und Perle sind bei uns eingezogen. Davor galt es jedoch den Hühnerstall aufzubauen, einen alten Postwagen mit stahlbereiften Speichenrädern zu ersteigern und zu uns zu transportieren, einen Zaun mit Vogelschutznetz aufzuspannen, und, und, und …

Nun sind also die ersten beiden Barnevelder Zwerghennen angekommen, picken sich durch die Weide und sind bei diesem heissen Wetter oft am Schatten unter dem Postwagen zu finden.

Die schwarze Perle hat ein Federkleid, das im Licht perlmuttgrün leuchtet, und Lotta ist in Braun- und Grautönen gemustert. In den nächsten Wochen werden noch ein paar Hennen dazukommen. Welche Farben werden sie wohl tragen?

Übrigens: Miete haben die beiden auch bereits bezahlt – schon vier Eier haben sie uns gelegt! Ab der Eröffnung werden also die Gäste vom B&B zum Frühstück jeweils die Eier von Perle, Lotta und ihren noch unbekannten Freundinnen geniessen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.